G-149GZ1VS3M

Wer, Wie, Warum?

Alles was du über uns wissen musst.

bier-workshop.ch
Mittelalter Shop Schweiz
Mittelalter Bräu

Wie kommt man zu einer Brauerei?

Diese Frage ist nicht unberechtigt. Mein Name ist Maik D'Alonzo und ich bin dein Gastgeber. Ich wohne mit meiner Familie in der Gemeinde Neunkirch und bin Hauptberuflich als Versicherungs- und Vorsorgeberater für die Mobiliar Versicherung tätigt.

Zu meinen Hobbys zähle ich unter anderem das Besuchen von Mittelaltermärkten. Dabei kam ich in die Versuchung, als "Hobby" einen Onlineshop für erschwingliche Mittelalterware zu gründen, namentlich den "Mittelalter Shop Schweiz". Da war es nur eine Frage der Zeit, bis auch das mittelalterliche Getränk Met (Honigwein) einen Platz in meinem Shop fand. Man könnte meinen, das würde ausreichen - aber nein, der hiesige Geschäftsführe möchte unbedingt auch noch selbst hergestellte Ware anbieten. Dabei wurde die Frage laut: Braue ich nun Met oder Bier? Diese Frage konnte ich als ursprünglich gelernter Bäcker-Konditor schnell beantworten und zack, unser Keller wurde in eine Brauerei umfunktioniert. Die Geburtsstunde von "Mittelalter Bräu". In dieser Brauerei werden vor allem gängige Biere welche auf den Mittelaltermärkten anzufinden sind produziert, so zum Beispiel Schwarzbier, Kirschbier, Ingwerbier etc.

Und da bekanntlich geteilte Freude doppelte Freude ist wurde nun auch noch "bier-workshop.ch" ins Leben gerufen. Ziel ist es, möglichst vielen die Freude des Bierbrauens näher zu bringen und aufzuzeigen, dass ein Craft Bier um Welten besser schmeckt, als die international bekannten Einheitsgebräue.

Und zur Frage Warum? Weil es Spass macht!

Bier - What else?

Maik D'Alonzo

Inhaber, Kursleiter und Gastgeber

Built with Mobirise website templates